SBM 800

Das Boot SBM 800 ist ein Halbgleiter welcher durch sein langen Kiel auch in der Verdrängerfahrt spurtreu gerade aus fährt. Die Kabine bietet sehr reichhaltigen Stauraum und viel Bewegungsfreiheit.

Durch die Bootsbreite ist es möglich quer zur Fahrtrichtung zu schlafen. Dadurch haben 2 Erwachsene und 2 Kinder eine großzügige Schlafmöglichkeit. Toilettenraum mit elektrischer Toilette, Fäkalientank (80 Liter) mit elektronischer Tankanzeige und Absaugstutzen sorgen für zeitgemäßen und umweltgerechten Wohnkomfort. Kleiderschrank und separater Schrank, sowie reichhaltig Stauraum gehören ebenso zur Standardausstattung wie ein Lüftungsluk in Alurahmen mit Fliegengaze. Durch die in zwei Stellungen arretierbare Schiebetür wird man in der Bewegungsfreiheit nicht eingeengt. Ein äußerst bequemer Kabinenzugang wird mit Hilfe des serienmäßigen Schiebeluks gewährleistet. In der Plicht sind Spüle, Kocher und ein Kompressorkühlschrank sowie eine als Sonnenliege umklappbare Sitzbank untergebracht.

Ein Feuerlöscher, DHI-Beleuchtung, separater Benzinfilter, Doppelbatterieanlage mit automatischer Trennung und Hauptschalter sind Standard. Durch den längsverstellbaren Fahrersitz ist genügend Platz vorhanden um Anlegemanöver im stehen zu fahren. Eine steuerbordseitige Trittstufe in Verbindung mit dem bequemen Laufbord sorgen für guten Zugang zum Vorschiff. Sicheren Halt findet man durch Handläufe auf dem Kajütendach und seitwärts. Eine stabile hohe Reling und die in Alurahmen gefasste Windschutzscheibe mit gehärteten Sicherheitsglas sind Standard. Zum serienmäßigen Lieferumfang gehören 2 Scheibenwischer, Echolot, elektrische Tankanzeige, 12-Volt Bordsteckdose und ein GPS-Satellitennavigationsgerät mit Geschwindigkeitsanzeige.

Das Cabrioverdeck hat Stehhöhe und ist mit wenigen Hangriffen aufgebaut. Durch die herausnehmbaren, mit großen Sichtfenstern ausgestatteten Seitenteile und dem aufrollbaren Heckteil erhält man gleichzeitig einen guten Sonnenschutz. Der serienmäßige Kraftstofftank fasst 90 Liter, der Wassertank 50 Liter. Im großzügig bemessenen Ankerkasten finden auch problemlos noch zwei Fender platz.

Die Kabine und der Toilettenraum werden durch drei einzeln schaltbare Leuchten erhellt. Zwei Badeplattform mit einer Leiter sind bereits vorhanden.

Vollbild-Diashow starten

 

 

Preis:*

* Der angegebene Preis bezieht sich auf die Standard-Ausrüstung - ohne Motor -.
Weitere Zubehör- und Ausrüstungsteile gegen Aufpreis möglich.

Länge über alles: (mit Motor und Relingsüberstand)

ca. 8,60 m

Rumpflänge:

8,00 m

Breite über alles:

2,45 m

Tiefgang:

0,40 m

Höhe über der WL:

1,85 m

Höhe auf Trailer BT 3000 ECO

ca. 2,70 m

Gesamthöhe:

2,25 m

Freibordhöhe:

0,80 m

Kajütenhöhe:

1,60 m

Höhe in der Plicht unter dem Cabrioverdeck

1,95 m

Kojenabmessungen:

2,30 m x 1,95 m

Sonnenliege: (Heckbank ausklappbar)

1,75 m x 1,10 m

Empfohlene Motorisierung:

Innenborder mit Z-Antrieb von 18-85 KW (130-280 PS)

Gewicht: (je nach Motor und gesonderte Einbauten)

ca. 2350 kg

hohe Bugreling mit Durchgang

Landanschlußpaket mit Ladegerät

8 stabile Belegklampen

Fahrer und Beifahrersitz

Feuerlöscher

Handläufe auf dem Kajütendach

Cabrioverdeck mit Fenster und herausnehmbare Seitenteile

Handläufe an den Seitenwänden

reichhaltige Stauräume

Windschutzscheibe in Glas

selbstlenzender Ankerkasten

hochwertiges Schalterpanel

Dachlüftungsluke in der Kabine • Echolot/Fischfinder/Kartenplotter

Sicherungsautomaten

Kocher Origo

elektrische Tankanzeige

Spüle mit Druckwasseranlage

3 Leuchten in der Kabine

2 elektrische Scheibenwischer

Hauptschalter

Doppelbatterieanlage

großzügiges Laufbord

50 Liter Wassertank

Sonnenliege in der Plicht

200 Liter Edelstahlkraftstofftank

2 Farben Polster Plicht wählbar (kostenlos laut Musterkarte)

DHI-Beleuchtung

getönte Kabinenscheiben in Glas

12 V Steckdosen in der Kabine

massive umlaufende Scheuerleiste

separater Kraftstoffvorfilter

abschließbare massive Schiebetür

Kraftstoffabsperrhahn

12 V Steckdosen am Steuerstand

609

Radiovorrüstung mit Antenne und 2 spritzwassergeschütze Boxen in der Plicht

330,- €

615

Gardinenvorrüstung an den Kabinenscheiben (Aluröhrchen für Scheibengardinen)

300,-

616

Heckdusche (nur in Verbindung mit optionalen Wassertank)

450.-

618

Holzfußboden in der Kabine aus massiven Irokkostableisten und Sikkafugen

700,-

622

12V / 8A Steckdose zusätzlich zu den serienmäßigen (Montageort nach Absprache)

50,-

624

zusätzliche Tischplatte rund oder quadratisch 60cm

60,-

628

Aufpreis für Kabinenpolster in Sondermaterial laut Musterkatalog

400,-

629

zusätzliche Tischfußaufnahme im Kabinenfußboder

30,- €

635

Abdeckung für die Kabinenscheiben mit Stoffteil und Druckknöpfen

390,-

641

Marine - Radio mit externen USB-Anschluß

190,- €

643

Heizung Wallas-Warmlufheizung mit 2 Ausströmern (Kabine und Plicht)

2.400,-

644

2 Fenderkörbe mit Fender und Fenderleinen an der Bugreling

190,-

648

2 zusätzliche Lautsprecherboxen in der Kabine

150,-

681

Aufpreis Fischfinder mit Kartenplotter 5" Bildschirm in Farbe

380,-

685

Antifoulinganstrich mit Versiegelung (VC-Tar und VC-17m extra

1.300,-

686

Ausrüstungspaket (Rettungsring mit Rettungsleine, 1 Bootshaken, 2 Paddel, 2 Anker mit Ankerleine, 4 Festmacherleinen, 4 Fender mit Fenderleinen, Ankerboje)

380,-

688

Bullauge im WC-Raum zum öffnen inkl. Fliegengaze

230,-

689

elektrische Ankerwinde inkl. Bugspreat aus GfK, 30m Edelstahlkette und Edelstahlanker

2.600,-

690

Cabrioverdeckluke mit 2 zusätzlichen Reißverschlüssen vorn über den Sitzen

250,-

763

Aufpreis Pump-WC von Jabsco elektrisch

450,-

767

Bugstrahlruder 150mm Tunnel mit 55kgf

2.900,-

769

Ganzabdeckplane mit Spanngurt und Niroratsche und Gurtband

1.500,- €

771

Aufpreis Dieselkocher 2-flammig von Wallas mit Cerankochfeld

1.500,- €

810

Holzfußboden in der Plicht (Cockpit) aus massiven Irokkostableisten und Sikkafugen

1900,- €

Alle Preise verstehen sich incl. 19% Mehrwertsteuer ab Waren. Preisliste ab 01.10.2017. Preise und Typen der Motorenhersteller können nicht garantiert werden. Alle Maße und Gewichte sind ca. Angaben, Verbesserungen im Sinne des technischen Fortschritts vorbehalten.

Serienausstattung, Preise, Sonderausstattungen PDF <hier>